Bundesfreiwilligendienst (BFD) und Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Rein ins Leben!

Die Schule ist vorbei, aber du hast noch keine festen Pläne für die Zukunft? Du findest es toll, dich sozial zu engagieren und anderen Menschen zu helfen? Ein Freiwilliges Soziales Jahr und der Bundesfreiwilligendienst bieten dir die Chance, dich persönlich weiterzuentwickeln und dich in Ruhe mit deiner beruflichen Zukunft zu beschäftigen. Durch die praktische Arbeit in unseren Einrichtungen erhältst du wertvolle Einblicke in den Arbeitsalltag unserer Pfleger, Ärzte, Sozialarbeiter und Therapeuten. Du kannst ausprobieren, welche Aufgaben dir Spaß machen und vielleicht sogar ungeahnte Talente entdecken. Geh mit uns den ersten Schritt in Richtung Berufsleben und verschaffe dir einen Eindruck von unseren vielfältigen Möglichkeiten!

Das FSJ / der BFD dauert in der Regel zwischen sechs und zwölf Monaten. Sofern wir freie Plätze haben, kannst Du jederzeit einsteigen.

  • Eine spannende Zeit, in der du viel sehen und ausprobieren kannst.
  • Ein tolles, multiprofessionelles Team, welches dir immer gern mit Rat und Tat zur Seite steht
  • Ein gutes Gefühl zum Feierabend dank der Menschen, die du am Tag unterstützt und begleitet hast.
  • Ein Taschengeld von 426 Euro als Aufmerksamkeit für dein Engagement und einen Zuschuss von 50 Euro zur Verpflegung
  • Eine Möglichkeit, den Gesundheitssektor kennenzulernen und berufliche Perspektiven auszuloten

Du solltest

  • mindestens 16 und nicht älter als 27 Jahre alt sein
  • dich für Menschen interessieren, aufgeschlossen sein und keine Berührungsängste haben
  • engagiert, wissbegierig und offen für neue Erfahrungen sein

Dir hat das FSJ / der BFD gefallen und du möchtest im Gesundheitssektor bleiben? Dann komme zu uns und beginne eine Ausbildung zur Pflegefachkraft (m/w/d) oder zur OTA (m/w/d)!

Deine Ansprechpartnerin

Personalabteilung Frau Schmickler
T 02251 90-1163
andrea.schmickler@marien-hospital.com