Startseite Marien-HospitalMedizin/PflegePsychiatrie / Psychotherapie

Tagesklinik

In unserer Tagesklinik der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie (insgesamt 10 Behandlungsplätze) bieten wir Therapiemöglichkeiten für Menschen ab 18 Jahren, für die eine vollstationäre Krankenhausbehandlung nicht notwendig ist und wo gleichzeitig eine ambulante Behandlung nicht ausreicht. Sie ist somit ein Bindeglied innerhalb der „therapeutischen Kette“ zwischen vollstationärer und ambulanter Behandlung.

Die Tagesklinik bietet prinzipiell die gleichen diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten, wie sie bei vollstationärer Behandlung vorhanden sind. Auch in der Tagesklinik arbeiten die Mitarbeiter mehrerer Berufsgruppen (Ärzte, Psychologen, Pflegekräfte, Sozialdienst, Ergo- und Sporttherapeuten) kollegial zusammen, mit dem Ziel eine Wiederherstellung der Gesundheit unserer Patienten zu ermöglichen. Es besteht eine psychotherapeutische Grundausrichtung der tagesklinischen Station.

Der Behandlungstag beginnt um 8 Uhr morgens mit einem gemeinsamen Frühstück vor den Einzel- oder Gruppentherapien sowie der Ergo- und Sporttherapie. Um 16 Uhr endet der Behandlungstag, freitags um 14.45 Uhr. Die übrige Zeit verbringen die Patienten in ihrer gewohnten, häuslichen Umgebung. Dies bedeutet, dass die Patienten in der Lage sein müssen, die An- und Abfahrt eigenständig durchzuführen und sich abends und an den Wochenenden selbstständig zu versorgen. Entstehende Fahrtkosten werden in der Regel anteilsmäßig von den Krankenkassen erstattet. Diagnostisch kann das gesamte Spektrum psychischer Störungen behandelt werden.

Die Behandlung erfolgt nach individuell abgestimmten Therapieplänen, in denen auch Angehörige und Partner bei Bedarf mit einbezogen werden können. Die Einweisung erfolgt -wie bei der vollstationären Behandlung- durch den niedergelassenen Haus- oder Facharzt. Die Behandlungskosten werden von der Krankenkasse übernommen. Die Aufnahmetermine werden von den Mitarbeitern der Tagesklinik nach einem Vorgespräch vergeben.

Ansprechpartner Tagesklinik
Fr. S. Thiesmeyer
Hr. A. Riët
Tel.: 0 22 51 - 90 16 20

Dr. med. Dirk Arenz

Chefarzt

Dr. med.

Dirk Arenz

 

Lebenslauf (PDF)

 

Termine nach Vereinbarung:
Sekretariat Psychatrie
Monika Held
Tel.: 0 22 51 – 90 11 02
Fax: 0 22 51 – 90 29 51
E-Mail: sekretariat.psychiatrie(at)marien-hospital.com

 

Informationsflyer Psychotherapie Station PE / PU (PDF)

 

 

Sprechstunden

Institutsambulanz
Termine nach Vereinbarung

 

Traumaambulanz
Termine nach Vereinbarung

 

Terminvergabe
Tel.: 0 22 51 - 90 11 02

 

Ambulanzen