KRANKENHAUSLEITUNG

Die Mitglieder des Krankenhausleitung beraten und entscheiden über alle grundsätzlichen Fragen des Marien-Hospitals Euskirchen, um eine bestmögliche medizinische und pflegerische Patientenversorgung sicherzustellen. 

 

NEUE KONSTELLATION
DER KRANKENHAUSLEITUNG

Dr. med. Hartmut Bauer, Chefarzt der Abteilung für Neurologie und unserer zertifizierten Stroke Unit, wurde von den Mitgliedern des Verwaltungsrates unserer Stiftung zum Ärztlichen Direktor des Marien-Hospital Euskirchen bestellt und tritt heute die Nachfolge von Prof. Dr. med. Heinz Michael Loick an. Geschäftsführer Andreas Schultz und die Mitglieder des Verwaltungsrates danken Prof. Dr. med. Loick für sein großes Engagement der vergangenen Jahre.

Dr. med. Hartmut Bauer ist seit 2006 Chefarzt der Abteilung Neurologie und maßgeblich für deren Aufbau sowie für die Etablierung der zertifizierten Stroke Unit verantwortlich. Als Herausforderung der kommenden Jahre betrachtet er die konstante Weiterentwicklung des medizinischen Leistungsspektrums unter Berücksichtigung der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse sowie den Bedürfnissen der Menschen der Region. Neben der neuen Herausforderung freut er sich ganz besonders auf die damit verbundenen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.

Geschäftsführer Andreas Schultz und Pflegedirektorin Kerstin Beissel heißen ihn im Kreis der Krankenhausleitung herzlich willkommen und freuen sich auf eine gemeinsame, zielgerichtete und erfolgreiche Zusammenarbeit.





MITGLIEDER UNSERER KRANKENHAUSLEITUNG

 

 

Geschäftsführer

Andreas Schultz, LL.M.

Tel.: 02251  90-1161

Fax: 02251  90-1090

E-Mail: sekretariat.geschaeftsfuehrer(at)marien-hospital.com 

 

 

 

Ärztlicher Direktor

Dr. med. Hartmut Bauer

Tel.: 02251 90-1118

Fax: 02251 90-1088

E-Mail: SekNeuro(at)marien-hospital.com

 

 

 

Pflegedirektorin

Kerstin Beissel

Tel.: 02251  90-1451

Fax: 02251  90-1084

E-Mail: sekretariat.pflegedirektorin@marien-hospital.com