Pflegeleitbild

Wir möchten mit unserer Arbeit den Patienten unter Aktivierung der physischen, psychischen und sozialen Fähigkeiten durch präventive, kurative und rehabilitierende Maßnahmen zu seiner weitgehenden Selbstständigkeit zurückführen, bzw. helfen Leiden zu lindern und im Sterben zu begleiten.

  • Der kranke, alte, pflege- und hilfsbedürftige Mensch steht im Mittelpunkt unseres Handelns – unabhängig von Geschlecht, Konfession, ethnischer oder sozialer Herkunft. Für uns ist es selbstverständlich, die Persönlichkeit des einzelnen Menschen zu respektieren und die Würde zu wahren. 
  • Aufgabe der Pflegenden ist es, eine ganzheitliche, individuelle und patientenorientierte Pflege durchzuführen. Wir pflegen, beraten, unterstützen und betreuen den Patienten nach seinen individuellen Fähigkeiten und Bedürfnissen. Wir stärken das Bewusstsein der Patienten für die eigene Verantwortung und das Vertrauen in den eigenen Körper.
  • Wir informieren die uns anvertrauten Menschen sachgerecht und pflegen eine freundliche, offene Kommunikation. Mit Beschwerden und Kritik von Patienten und Angehörigen gehen wir konstruktiv um. 
  • Wir verstehen uns als eigenständige Berufsgruppe in einem multiprofessionellen Team. Die Beziehungen der Pflegenden untereinander und zu anderen Berufsgruppen sind durch akzeptierendes, vorurteilsfreies und unterstützendem Miteinander gekennzeichnet. Wir lösen Konflikte sachlich und respektvoll.
  • Wir fördern durch interne und externe Fort- und Weiterbildungen unter Einbeziehung wissenschaftlicher Erkenntnisse unsere berufliche Kompetenz und somit die Qualität unserer Arbeit. Wir arbeiten nach anerkannten und aktuellen Pflegerichtlinien und Pflegestandards.

Unser Ziel ist es, allen Patienten den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten und in enger Abstimmung mit allen Beteiligten umfassend zu betreuen.

Das Beste ist oft schwer erreichbar, unser Ziel ist es trotzdem.

           

Pflegedirektion

 

Kerstin Beissel

Tel.: 0 22 51 - 90 14 51
Fax: 0 22 51 - 90 10 84
E-Mail: 
sekretariat.pflegedirektorin(at)marien-hospital.com