Abteilung Kardiologie

Kardiologie

Wir wünschen uns, dass Sie sich bei uns individuell betreut und nach den neuesten Grundsätzen der Medizin therapiert fühlen.

Die Abteilung für Kardiologie steht unter der Leitung von Chefarzt Prof. Dr. med. Carsten Zobel. Zusammen mit den Oberärztinnen  und Oberärzten der Abteilung, allesamt langjährig erfahrenen Spezialisten in ihrem Fachgebiet, besteht ein starkes Leitungsteam, welches das Fachgebiet auf höchstem Niveau abbildet und gemeinsam mit den Assistenzärzten und Assistenzärztinnen für Ihre Genesung arbeitet.

Die Abteilung behandelt mit 55 stationären Betten sowie 12 Monitorbetten und 7 Betten auf der interdisziplinären Intensivstation ca. 2700 Patienten pro Jahr.

Es ist unser Anspruch die innovativsten medizinischen Verfahren in Einklang mit den individuellen Begebenheiten und Bedürfnissen eines jeden Patienten zu bringen. Im Mittelpunkt steht immer der Mensch und die hochmoderne Technik, die uns am Marien-Hospital Euskirchen zur Verfügung steht, ist immer nur einer der Bestandteile einer ganzheitlichen Behandlung des Krankheitsbilds.

Behandlungsschwerpunkte:

Interventionelle Kardiologie

  • 24h Herzkatheterbereitschaft für akute Koronarsyndrome
  • Diagnostische Links- und Rechtsherzkatheteruntersuchungen (transradial oder transfemoral
  • Ballondilatationen und Stentimplantationen
  • Wiedereröffnung chronisch verschlossener Koronargefäße (CTO-Intervention)
  • Intravaskulärer Ultraschall (IVUS) zur genauen Beurteilung der Gefäßanatomie
  • Bestimmung der fraktionellen Flussreserve (FFR) zur objektiven Einschätzung der Notwendigkeit einer Stentimplantation
  • Implantation von Vorhofohrverschlusssystemen zum Schutz vor einem Schlaganfall
  • Interventionelle Implantation künstlicher Aortenklappen Herzklappen in Kooperation mit dem Herzzentrum der Universität Köln
[weitere Informationen]

Elektrophysiologie

Implantation von

  • Schrittmachern
  • Defibrillatoren (ICD)
  • Resynchronisations-Systemen (CRT)
  • Eventrecordern

Durchführung von elektrophysiologischen Untersuchungen und Ablationsbehandlungen in Kooperation mit dem Herzzentrum der Universität Köln (Professor Steven) in unserem Elektrophysiologie Labor vor Ort.

[weitere Informationen]

Kardiale Bildgebung

  • Transthorakale Echokardiographie
  • Transösophageale Echokardiographie
  • Stressechokardiographie
  • Gewebe-Doppler-Echokardiographie
  • Mustererkennungsverfahren wie 2D-Strain-Imaging (Beurteilung der myokardialen Mechanik)
  • Kontrast-Echokardiographie
  • 3D-Ultraschall
  • In Kooperation mit der Abteilung für Radiologie bieten wir die Untersuchung der Herzkranzgefäße mittels CT-Koronarangiographie an.
  • Cardio-MRT Untersuchungen werden ebenfalls in Kooperation mit der Abteilung für Radiologie im Hause durchgeführt.
[weitere Informationen]

Kardiologische Funktionsdiagnostik

Selbstverständlich bieten wir die gesamte nichtinvasive kardiologische Diagnostik in unserer Funktionsabteilung an.

  • Ruhe-EKG
  • Langzeit-EKG
  • Langzeit-Blutdruckmessungen
  • Belastungs-EKG
  • Spiroergometrie

Internistische Intensivmedizin

Die kardiologische Abteilung ist für die Betreuung von allen Patienten mit internistischen Krankheitsbildern auf der der interdisziplinären Intensivstation verantwortlich. Es stehen modernste Beatmungsgeräte für invasive und nichtinvasive Beatmung, Systeme zum invasiven Kreislaufmonitoring (PICCO/Swan-Ganz-Katheter), alle Nierenersatzverfahren, Kühlkatheter zu Anwendung der milden therapeutischen Hypothermie nach Herz-Lungen-Wiederbelebung und eine intraaortale Ballonpumpe zur Kreislaufunterstützung bei kardiogenem Schock zur Verfügung.    

[weitere Informationen]
Prof. Dr. med. Carsten Zobel

Chefarzt

Prof. Dr. med.

Carsten Zobel

 

Lebenslauf (PDF)

 

Termine nach Vereinbarung:
Sekretariat Kardiologie
Petra Klippel
Tel.: 0 22 51 - 90 12 27
Fax: 0 22 51 - 90 12 29
E-Mail: sekretariat.kardiologie@marien-hospital.com

 

 

Sprechstunde

Sprechstunde für Versicherte privater Krankenkassen Prof. Zobel:

Mo., Di. und Do.: 14.00 Uhr und nach Vereinbarung

Terminvergabe: Sekretariat Kardiologie Tel.: 0 22 51 - 90 12 27

Schrittmacherambulanz für Versicherte privater Krankenkassen:

Di. und Do.: 14.00 Uhr und nach Vereinbarung

Terminvergabe: Tel.: 0 22 51 - 90 12 56